BETRIEBLICHE AUSBILDUNG
BEI KOCH PAC-SYSTEME

DIE TALENTSCHMIEDE FÜR 100 PROZENT ZUKUNFT

Rund 50 Auszubildende bei insgesamt über 450 Mitarbeitern zeigen: die betriebliche Ausbildung motivierter Nachwuchskräfte liegt uns besonders am Herzen. Wir verstehen uns als Talentschmiede, in der alle Auszubildenden viel Raum bekommen, sich beruflich und persönlich zu entwickeln, um sich selbst und unser Unternehmen weiterzubringen. Für 100 Prozent Zukunft.

Die betriebliche Ausbildung dauert, je nach Berufsbild, 3 oder 3,5 Jahre. Während dieser Zeit sind unsere engagierten Ausbilder an Deiner Seite und zeigen Dir, wie aus grauer Theorie spannende, abwechslungsreiche Praxis wird. Du arbeitest in engem Kontakt mit erfahrenen Kollegen – und wirst bestens auf Deine Prüfungen vorbereitet.

AUSBILDUNGSBERUFE

Bei KOCH Pac-Systeme findest Du ein breites Ausbildungsspektrum mit zukunftssicheren Berufen. Die betriebliche Ausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich findet immer im dualen System statt – die Praxis bei KOCH, die Theorie an den Berufsschulen in Freudenstadt, Horb und Sindelfingen.

INDUSTRIE­KAUFMANN (M/W/D)

Waren einkaufen, Versandpapiere erstellen, finanzielle Vorgänge verbuchen, Marketingmaßnahmen planen, in der Personalabteilung arbeiten: Industriekaufleute haben freie Wahl. Wir vermitteln die betriebswirtschaftlichen Grundlagen und zeigen dir, wie die Abläufe bei uns vernetzt sind. In der Ausbildung sammelst du Erfahrung in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Logistik, Marketing, Vertrieb und Service, im Finanz- und Rechnungswesen sowie im Personalwesen. So weißt du nach deinem Abschluss genau, wo du richtig bist.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre
  • Eduard-Spranger-Schule, Freudenstadt
  • alle kaufmännischen Abteilungen

FACHINFORMATIKER FÜR SYSTEMINTEGRATION (M/W/D)

Hier stehen die Planung, Konfiguration und Realisation von IT-Systemen im Mittelpunkt. Zu deinem Aufgabengebiet gehören z. B. das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken entsprechend den individuellen Kundenanforderungen. Zudem bist du beim Beseitigen von Anwendungsproblemen und Störungen gefordert und stehst im engen Kontakt mit unseren Kund:innen. Sicheres Auftreten ist dabei ebenso gefragt wie das Beherrschen von Experten- und Diagnosesystemen.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre,
    Speed-Ausbildung mit Hochschulreife 2 Jahre
  • Gottlieb-Daimler-Schule II, Sindelfingen
  • IT-Abteilung

FACHINFORMATIKER FÜR DATEN- UND PROZESSANALYSE (M/W/D)

Die Entwicklung von Systemen maschinellen Lernens, Analyse von Prozessen und Daten zur Optimierung von digitalen Geschäftsprozessen und Einbindung neuer digitaler Geschäftsmodelle – das sind die Schwerpunkte dieses Berufsbilds. Dazu gehören neben der Unterstützung bei der Auswahl, Betreuung, Gestaltung und Weiterentwicklung der eingesetzten Applikationen auch die Koordination externer Dienstleister sowie Support der Fachabteilungen. Gefragt ist hier analytisches Denkvermögen und eine logische, strukturierte Herangehensweise an Problemstellungen.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss, allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre,
  • Josef-Durler-Schule, Rastatt
  • IT-Abteilung

TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER (M/W/D)

Du bist für Pläne, Detail- oder Zusammenbauzeichnungen unserer Maschinen und Komponenten mitverantwortlich. Zudem lernst du, Berechnungen und Auswertungen durchzuführen und daraus komplexe tech- nische Dokumentationen zu erstellen. Du erhältst Einblick in die Montage, die Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung und in alle anderen Abteilungen, die später auf Basis deiner Zeichnungen arbeiten.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss, technisches Verständnis, solides Grundwissen in Mathematik
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Gewerbliche Schule, Horb a. N.
  • Konstruktion und Entwicklung

INDUSTRIE­MECHANIKER (M/W/D)

Du bearbeitest ein vielfältiges Aufgabengebiet: Du stellst Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richtest sie ein oder baust sie um. Das Überwachen und Optimieren von Fertigungsprozessen gehört ebenso zum Arbeitsalltag wie das Erkennen und Beheben von Maschinenfehlern. Zudem führst du bei Kund:innen regelmäßige Wartungstätigkeiten durch und erarbeitest Vorschläge für mehr Produktivität, zum Beispiel durch eine Modernisierung von Anlagenkomponenten.

  • Guter Hauptschulabschluss oder guter mittlerer Bildungsabschluss, technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Fertigung, Montage oder Service

MECHATRONIKER (M/W/D)

Der Begriff Mechatronik beinhaltet die drei Bestandteile Mechanik, Elektronik und Informatik. Entsprechend vielfältig sind die Schwerpunkte deiner Arbeit: Dazu gehören beispielsweise das Messen und Prüfen elektrischer und mechanischer Größen, das Programmieren mechatronischer Systeme, die Montage und Wartung von Maschinen sowie die Installation von Hard- und Softwarekomponenten.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss,
    technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Montage, Instandhaltung oder Service weltweit

ELEKTRONIKER FÜR AUTOMATISIERUNGS­TECHNIK (M/W/D)

Das Installieren, Konfigurieren und Programmieren der Automatisierungs- und Betriebssysteme unserer Anlagen gehört ebenso zu deinen Aufgaben wie das Analysieren von Funktionszusammenhängen und Abläufen in automatisierten Prozessen. Du arbeitest selbstständig und hältst dich an das technische Regelwerk. In der Ausbildung lernst du, wie man elektrische Schaltungen so plant, aufbaut und verbindet, dass nachher alles korrekt funktioniert. Zudem sammelst du Erfahrung in der Digital-, Regelungs-, Steuerungs- und Stromrichtertechnik sowie mit SPS-Steuerungen.

  • Guter mittlerer Bildungsabschluss,
    technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Elektromontage, Inbetriebnahme oder Service unserer Verpackungsanlagen

AUSBILDUNGSPROJEKTE MACHEN SPASS UND BRINGEN WEITER

Einen alten Flipperautomaten komplett zerlegen, Gehäuse und mechanische Teile neu konstruieren und bauen, Platinen und Steckverbindungen ersetzen, Spielfeld und Gehäuse mit neuen, extra für KOCH illustrierten Displays bestücken, Lichteffekte gestalten: nur ein Beispiel für die spannenden Projekte, an denen Auszubildende verschiedener Berufe über einen längeren Zeitraum gemeinsam arbeiten. Seit der Fertigstellung haben der KOCH-Flipper sowie ein Tisch-Kicker ihren festen Platz in der Lehrwerkstatt und werden in den Pausen fleißig bespielt.

DOWNLOADS

OFFENE AUSBILDUNGSPLÄTZE

Dank unseres breiten Ausbildungsspektrums bist Du bei KOCH Pac-Systeme in jedem Fall richtig. Alles, was Du dafür tun musst: ein genaues Bild von sich selbst geben. Wo liegen Deine Stärken, Deine besonderen Fertigkeiten? Wofür schlägt Dein Herz? Technische Zusammenhänge erfassen, mit Zahlen jonglieren, sich ganz in ein Thema vertiefen und mit der richtigen Lösung wieder auftauchen? Wenn Du diese Fragen beantwortet hast, motiviert und engagiert bist, dann kannst Du bei KOCH mit intensiver Förderung noch mehr daraus machen.

Bewirb Dich jetzt für eine betriebliche Ausbildung bei KOCH und starte ab September 2023 mit Deiner Karriere richtig durch!

VERANSTALTUNGEN UND MESSEN

Du möchtest uns vor einer Bewerbung persönlich kennenlernen? Sehr gerne: Du findest uns und unsere vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten auf verschiedenen Ausbildungs- und Hochschulmessen in der Region sowie auf unserem hauseigenen Infotag KOCH4Future. Schau einfach vorbei.
Wir freuen uns auf Dich!

Freudenstadt, Deutschland

Azubi Speed-Dating 2023

ZUR MESSE

 

 

 

 

 

 

Nagold, Deutschland

Azubi Speed-Dating 2023

ZUR MESSE

 

 

 

 

 

 

Nagold, Deutschland

Top Job Messe 2023

ZUR MESSE

 

 

 

 

 

 

Freudenstadt, Deutschland

Top Job Messe 2023

ZUR MESSE

 

 

 

 

 

 

Pfalzgrafenweiler, Deutschland

KOCH Berufsinfotag 2023

 

 

 

 

 

 

 

BILDUNGSPARTNERSCHAFTEN

Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen bei der Berufswahl und bereiten sie mit verschiedenen Aktivitäten auf ihre Ausbildung vor. Zu diesem Zweck unterhalten wir Bildungspartnerschaften mit der Werkrealschule und der Realschule in Pfalzgrafenweiler. Unsere Experten ergänzen schulische Theorie mit spannenden Beispielen aus der Praxis. Unsere Auszubildenden berichten von ihrer Tätigkeit und dem motivierenden Arbeitsumfeld bei KOCH.

Mit der Heinrich-Schickhardt-Berufsschule in Freudenstadt sorgen wir dafür, schulische und betriebliche Ausbildung enger zu verzahnen und die Auszubildenden hier wie dort bestmöglich zu unterstützen.

Stellenangebot

Bewerben Sie sich jetzt auf eines unserer attraktiven Stellenangebote und gehen Sie den nächsten Schritt auf Ihrem erfolgreichen Karriereweg!

MEHR

Studium

Interesse an einem dualen Studium zum Bachelor of Engineering oder Bachelor of Science? Lust auf eine Abschlussarbeit zu spannenden Themen der Verpackungsindustrie? Bei KOCH Pac-Systeme sind Sie richtig!

MEHR

Praktikum

Lust auf ein spannendes Schülerpraktikum, um den Traumberuf in der Praxis kennenzulernen? Jetzt einfach bewerben!

MEHR

ANSPRECHPARTNER