BETRIEBLICHE AUSBILDUNG
BEI KOCH PAC-SYSTEME

DIE TALENTSCHMIEDE FÜR 100 PROZENT ZUKUNFT

Rund 50 Auszubildende bei insgesamt über 400 Mitarbeitern zeigen: die betriebliche Ausbildung motivierter Nachwuchskräfte liegt uns besonders am Herzen. Wir verstehen uns als Talentschmiede, in der alle Auszubildenden viel Raum bekommen, sich beruflich und persönlich zu entwickeln, um sich selbst und unser Unternehmen weiterzubringen. Für 100 Prozent Zukunft.

Die betriebliche Ausbildung dauert, je nach Berufsbild, 3 oder 3,5 Jahre. Während dieser Zeit sind unsere engagierten Ausbilder an Ihrer Seite und zeigen Ihnen, wie aus grauer Theorie spannende, abwechslungsreiche Praxis wird. Sie arbeiten in engem Kontakt mit erfahrenen Kollegen – und werden bestens auf Ihre Prüfungen vorbereitet.

VIRTUELLER AUSBILDUNGSRUNDGANG

 

Sie möchten mehr über die einzelnen Berufsbilder und dualen Studiengänge erfahren? Sie interessieren sich dafür, wie es bei uns vor Ort aussieht? Dann lernen Sie die Talentschmiede für 100 % Zukunft bei einem virtuellen Ausbildungsrundgang kennen und erhalten einen exklusiven Einblick in unsere Ausbildungswerkstatt.

Während dem virtuellen Ausbildungsrundgang könnt Ihr euch  Videos zu jedem Ausbildungsberuf und jedem dualen Studiengang ansehen und mehr über alle Themen im Zusammenhang mit Ausbildung, Praktikum oder der Bewerbung bei KOCH erfahren.

Sind noch Fragen offen? Dann kontaktieren Sie uns!

 

HIER GEHTS ZUM VIRTUELLEN
AUSBILDUNGSRUNDGANG

AUSBILDUNGSBERUFE

Bei KOCH Pac-Systeme finden Sie breites Ausbildungsspektrum mit zukunftssicheren Berufen. Die betriebliche Ausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich findet immer im dualen System statt – die Praxis bei KOCH, die Theorie an den Berufsschulen in Freudenstadt, Horb und Sindelfingen.

INDUSTRIE­KAUFMANN (M/W/D)

Waren einkaufen, Versandpapiere erstellen, finanzielle Vorgänge verbuchen, Marketingmaßnahmen planen, in der Personalabteilung arbeiten: Industriekaufleute haben freie Wahl. Wir vermitteln die betriebswirtschaftlichen Grundlagen und zeigen Ihnen, wie die Abläufe bei uns vernetzt sind. In der Ausbildung sammeln Sie Erfahrung in verschiedenen Abteilungen wie Einkauf, Logistik, Marketing, Vertrieb und Service, im Finanz- und Rechnungswesen sowie im Personalwesen. So wissen Sie nach Ihrem Abschluss genau, wo Sie richtig sind.

  • guter Realschulabschluss
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre
  • Eduard-Spranger-Schule, Freudenstadt
  • alle kaufmännischen Abteilungen

FACHINFORMATIKER FÜR SYSTEMINTEGRATION (M/W/D)

Hier stehen die Planung, Konfiguration und Realisation von IT-Systemen im Mittelpunkt. Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören z. B. das Installieren und Einrichten von Hardwarekomponenten, Betriebssystemen und Netzwerken entsprechend der individuellen Kundenanforderungen. Zudem sind Sie beim Beseitigen von Anwendungsproblemen und Störungen gefordert und stehen im engen Kontakt mit unseren Kunden. Sicheres Auftreten ist dabei ebenso gefragt wie das Beherrschen von Experten- und Diagnosesystemen.

  • guter Realschulabschluss
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre
  • Gottlieb-Daimler-Schule II, Sindelfingen
  • IT-Abteilung

FACHINFORMATIKER FÜR ANWENDUNGS­ENTWICKLUNG (M/W/D)

Softwarelösungen entwickeln und warten – das sind die zwei großen Themen dieses Berufsbilds. Dazu gehören neben der Programmierung auch das Erarbeiten eines Konzepts im Vorfeld sowie das Testen und Erweitern der Lösung. Gefragt ist hier neben der Fähigkeit, klar und verständlich zu formulieren, vor allem eine logische, strukturierte Herangehensweise an Problemstellungen.

  • guter Realschulabschluss
  • 3 Jahre, bei sehr guten Leistungen 2,5 Jahre
  • Gottlieb-Daimler-Schule II, Sindelfingen
  • IT-Abteilung

TECHNISCHER PRODUKTDESIGNER (M/W/D)

Als technische Produktdesignerin oder technischer Produktdesigner sind Sie für Pläne, Detail- oder Zusammenbauzeichnungen unserer Maschinen und Komponenten mitverantwortlich. Zudem lernen Sie, Berechnungen und Auswertungen durchzuführen und daraus komplexe technische Dokumentationen zu erstellen. Sie erhalten Einblick in Montage, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung und in alle anderen Abteilungen, die später auf Basis Ihrer Zeichnungen arbeiten.

  • guter Realschulabschluss, technisches Verständnis und solides Grundwissen in Mathematik
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Gewerbliche Schule, Horb a. N.
  • Konstruktion und Entwicklung

INDUSTRIE­MECHANIKER (M/W/D)

Als Industriemechaniker bearbeiten Sie ein vielfältiges Aufgabengebiet: Sie stellen Geräteteile und Baugruppen für Maschinen und Produktionsanlagen her, richten sie ein oder bauen sie um. Das Überwachen und Optimieren von Fertigungsprozessen gehört ebenso zum Arbeitsalltag wie das Erkennen und Beheben von Maschinenfehlern. Zudem führen Sie beim Kunden regelmäßige Wartungstätigkeiten durch und erarbeiten Vorschläge für mehr Produktivität, zum Beispiel durch eine Modernisierung von Anlagenkomponenten.

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss, technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Fertigung, Montage oder Service

MECHATRONIKER (M/W/D)

Der Begriff „Mechatronik” beinhaltet die drei Bestandteile Mechanik, Elektronik und Informatik. Entsprechend vielfältig sind die Schwerpunkte Ihrer Arbeit: Dazu gehören beispielsweise das Messen und Prüfen elektrischer und mechanischer Größen, das Programmieren mechatronischer Systeme, die Montage und Wartung von Maschinen und die Installation von Hard- und Softwarekomponenten.

  • guter Haupt- oder Realschulabschluss, technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Montage, Instandhaltung oder Service weltweit

ELEKTRONIKER FÜR AUTOMATISIERUNGS­TECHNIK (M/W/D)

Als Elektroniker installieren, konfigurieren und programmieren Sie die Automatisierungs- und Betriebssysteme unserer Anlagen und analysieren Funktionszusammenhänge und Abläufe in automatisierten Prozessen. Sie arbeiten selbstständig und halten dabei das technische Regelwerk ein. In der Ausbildung lernen Sie, wie man elektrische Schaltungen so plant, aufbaut und verbindet, dass nachher alles wie gewünscht funktioniert. Zudem sammeln Sie Erfahrung in der Digital-, Regelungs-, Steuerungs- und Stromrichtertechnik sowie mit SPS-Steuerungen.

  • guter Realschulabschluss, technisches Verständnis
  • 3,5 Jahre, bei sehr guten Leistungen 3 Jahre
  • Heinrich-Schickhardt-Schule, Freudenstadt
  • Elektromontage, Inbetriebnahme oder Service unserer Verpackungsanlagen

AUSBILDUNGSPROJEKTE MACHEN SPASS UND BRINGEN WEITER

Einen alten Flipperautomaten komplett zerlegen, Gehäuse und mechanische Teile neu konstruieren und bauen, Platinen und Steckverbindungen ersetzen, Spielfeld und Gehäuse mit neuen, extra für KOCH illustrierten Displays bestücken, Lichteffekte gestalten: nur ein Beispiel für die spannenden Projekte, an denen Auszubildende verschiedener Berufe über einen längeren Zeitraum gemeinsam arbeiten. Seit der Fertigstellung haben der KOCH-Flipper sowie ein Tisch-Kicker ihren festen Platz in der Lehrwerkstatt und werden in den Pausen fleißig bespielt.

DOWNLOADS

OFFENE AUSBILDUNGSPLÄTZE

Dank unseres breiten Ausbildungsspektrums sind Sie bei KOCH Pac-Systeme in jedem Fall richtig. Alles, was Sie dafür tun müssen: ein genaues Bild von sich selbst zeichnen. Wo liegen Ihre Stärken, Ihre besonderen Fertigkeiten? Wofür schlägt Ihr Herz? Technische Zusammenhänge erfassen, mit Zahlen jonglieren, sich ganz in ein Thema vertiefen und mit der richtigen Lösung wieder auftauchen? Wenn Sie diese Fragen beantwortet haben, motiviert und engagiert sind, dann können Sie bei KOCH mit intensiver Förderung noch mehr daraus machen.

Bewerben Sie sich jetzt für eine betriebliche Ausbildung bei KOCH und starten Sie ab 2021 mit Ihrer Karriere richtig durch!

VERANSTALTUNGEN UND MESSEN

Sie möchten uns vor einer Bewerbung persönlich kennenlernen? Sehr gerne: Sie finden uns und unsere vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten auf verschiedenen Ausbildungs- und Hochschulmessen in der Region sowie auf unserem hauseigenen Infotag KOCH4Future. Schauen Sie einfach vorbei.
Wir freuen uns auf Sie!

No news available.

BILDUNGSPARTNERSCHAFTEN

Wir unterstützen Schüler und Schülerinnen bei der Berufswahl und bereiten sie mit verschiedenen Aktivitäten auf ihre Ausbildung vor. Zu diesem Zweck unterhalten wir Bildungspartnerschaften mit der Werkrealschule und der Realschule in Pfalzgrafenweiler. Unsere Experten ergänzen schulische Theorie mit spannenden Beispielen aus der Praxis. Unsere Auszubildenden berichten von ihrer Tätigkeit und dem motivierenden Arbeitsumfeld bei KOCH.

Mit der Heinrich-Schickhardt-Berufsschule in Freudenstadt sorgen wir dafür, schulische und betriebliche Ausbildung enger zu verzahnen und die Auszubildenden hier wie dort bestmöglich zu unterstützen.

Stellenangebot

Bewerben Sie sich jetzt auf eines unserer attraktiven Stellenangebote und gehen Sie den nächsten Schritt auf Ihrem erfolgreichen Karriereweg!

MEHR

Studium

Interesse an einem dualen Studium als Bachelor of Engineering in den Bereichen Maschinenbau oder Elektrotechnik? Lust auf eine Abschlussarbeit zu spannenden Themen der Verpackungsindustrie? Bei KOCH Pac-Systeme sind Sie richtig!

MEHR

Praktikum

Lust auf ein spannendes Schülerpraktikum, um den Traumberuf in der Praxis kennenzulernen? Jetzt einfach bewerben!

MEHR

ANSPRECHPARTNER

Myriam Engel

Leitung Personalwesen

Thilo Finkbeiner

Gewerblich-Technischer Ausbildungsleiter

Fritz-Martin Nägele

Ausbilder Elektroniker

Benjamin Reich

Ausbilder Fachinformatiker

Amanda Huß

Ausbilderin
Technischer Produktdesigner