NACHHALTIGKEIT
IM UNTERNEHMEN

FÜR UNSERE ZUKUNFT HANDELN. AUS ÜBERZEUGUNG.

Langfristiges Denken und Agieren mit Blick auf die Zukunft, verantwortungsvolles Handeln für die Vereinbarkeit von wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Interessen ist für uns eine Verpflichtung, die wir sehr ernst nehmen. Mit unserer Innovationskraft schaffen wir dauerhafte Werte – für unsere Kunden, unser Umfeld, unsere Mitarbeitenden. Als Innovationsführer haben wir den strategischen Anspruch, auch in Nachhaltigkeitsfragen führend in unserer Branche zu sein. Um den wachsenden Herausforderungen in diesem Bereich überzeugend gerecht werden zu können, haben wir ein Nachhaltigkeits-Team etabliert, das sich ausschließlich mit diesem großen Zukunftsthema befasst. Das cross-funktionale Team mit Mitarbeitenden aus unterschiedlichen Unternehmensbereichen setzt die strategischen Vorgaben der Geschäftsführung systematisch und konsequent um. Durch die in der Geschäftsführung verankerte Verantwortung für das Thema Nachhaltigkeit stellen wir die kontinuierliche Überprüfung der verschiedenen Maßnahmen sicher.


Mit nachhaltigen Geschäftsmodellen schaffen wir stabile Werte und sichern unseren unternehmerischen Erfolg.


Unsere Technologien und umweltgerechten Lösungen leisten einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung.


Unsere Mitarbeitenden sind unser wertvollstes Gut. Wir fördern ihr Engagement und bieten Beteiligungsmöglichkeiten.

UMWELT

Unsere internen und externen Unternehmensprozesse sind transparent, nachvollziehbar und effizient und werden regelmäßig auf Optimierungsmöglichkeiten hin überprüft. So gewährleisten wir den optimalen, umweltschonenden Einsatz von Ressourcen.

Bausteine von KOCH:

  • Erarbeitung von Konzepten zur Kreislaufwirtschaft in unseren Verwaltungs- und Produktionsbereichen
  • LED-Beleuchtung für ressourcenschonenden Umgang am Standort Pfalzgrafenweiler
  • Energieversorgung (Heizung) unserer Gebäude in Pfalzgrafenweiler über Bio-Energie des Holzheizkraftwerkes in Pfalzgrafenweiler
  • Transparente Abfallbilanzen und Gefahrstoffregelungen
  • Förderung von Elektromobilität unter enger Zusammenarbeit mit der Bio-Energie Pfalzgrafenweiler

VERPFLICHTUNGEN

Wir nutzen modernste Technologien und Methoden, um die Potenziale sämtlicher Unternehmensbereiche optimal zu nutzen, unsere Innovationskraft zu stärken und die führende Qualität unserer Produkte sicherzustellen. Dies betrachten wir als strategische Verpflichtung gegenüber unseren Kunden, Partnern und Mitarbeitern. So sichern wir langfristig die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens.

Mit Hilfe des CSR-Ratings von EcoVadis lassen wir die Qualität unseres CSR-Managementsystems bewerten, um Transparenz zu schaffen und Ansatzpunkte für Verbesserungen zu identifizieren.

Durch die Beteiligung am UN Global Compact verpflichten wir uns zur Einhaltung der zehn Prinzipien des Global Compacts. Damit richten wir unsere Unternehmensaktivitäten an Kernwerten im Bereich der Menschenrechte, Arbeitsstandards und des Umweltschutzes aus.

ETHIK & MENSCHEN

Der Mensch steht immer im Mittelpunkt. Respekt und Toleranz, Verantwortung und Vertrauen sind Werte, denen wir uns als Unternehmen verpflichtet fühlen und die wir leben. Dies zeigt sich im wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern sowie mit Kunden, Geschäftspartnern und weiteren Stakeholdern. KOCH setzt sich intensiv mit den verschiedenen Interessensgruppen und deren Bedürfnissen auseinander.

Bausteine von KOCH:

  • KOCHPlus Vorteilsprogramm als Beitrag zum wertschätzenden Umgang mit Mitarbeitern
  • Kommunikation auf Augenhöhe

KOMMUNIKATION & KULTUR

Vom Auszubildenden bis zur Geschäftsführung treten wir als ein Unternehmen auf. Wir setzen auf Teamgeist und eine offene, lösungsorientierte Gesprächskultur – intern und extern. Wir sind offen für Neues, fördern Eigenverantwortung und arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung des Unternehmens.

NACHHALTIGKEIT MIT LEBEN ERFÜLLT

1

MASCHINENTECHNOLOGIE

Hervorragende Verpackungsqualität: Das ist das Ziel unserer Maschinenlösungen. Und doch steckt in jeder Lösung viel mehr: das Wissen um künftige Anforderungen, die wir mit innovativen Technologien und umweltgerechten Ausstattungsmerkmalen beantworten. Für einen geringeren ökologischen Fußabdruck.

MEHR ERFAHREN

2

VERPACKUNGSARTEN

Das Produkt schützen, die Marke ansprechend präsentieren, Ressourcen schonen und volle Recyclingfähigkeit erreichen: Diesem Anspruch tragen wir überzeugend Rechnung. Mit unter-
schiedlichen Verpackungsarten aus umweltgerechten Materialien, ausgelegt auf das Erfüllen der EU-Strategie gegen Kunststoffabfälle.

MEHR ERFAHREN

ANSPRECHPARTNER

Claus Weinert

Product Management